Krisen bewältigen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 27. November 2021 10:00–16:00 Uhr

Kursnummer 5046 NEU
Dozentin Kirsten Laasner
Datum Samstag, 27.11.2021 10:00–16:00 Uhr
Gebühr 77,00 EUR
Ort

VHS im FORUM 1.OG
Bahnhofstraße 112
25451 Quickborn
Raum 1.3 103

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Immer wenn wir etwas verlieren, was zu unserem Leben gehörte, fühlen wir einen Verlust – aus sehr unterschiedlichen Gründen. Es können Trennungen, Umzüge, Todesfälle, Arbeitsplatzwechsel, die komplette Umstellung unseres Alltages, schwere Unfälle und Krankheiten aber auch der Abschied von Lebensträumen sein. All diese Gegebenheiten stellen (unerwartete) Wendepunkte in unserem Lebensentwurf dar.
Krisen sind schmerzhaft – und können sie doch auch eine Chance bieten.
Ich möchte in diesem Workshop Anstöße zur persönlichen Weiterentwicklung auf vier Ebenen geben:
• Gedanken,
• Emotionen,
• Körper und
• Verhalten.

Zielgruppe:
Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus zwei Schriftzeichen zusammen – das eine bedeutet „Gefahr“ und das andere „Gelegenheit“. Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die den Umgang mit Krisen genauer betrachten möchten, um für sich persönlich Lösungen und Strategien zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Block und Stift.

Kirsten Laasner Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule der Stadt Quickborn
Stadt Quickborn - Der Bürgermeister
Fachbereich - Bildung
Fachbereichsleiter: Carsten Möller
Rathausplatz 1
25451 Quickborn

E-Mail & Internet

vhs@quickborn.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel.: 04106/612 99 60

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG