Lithium-Ionen-Batterien und Elektroautos, Fluch oder Segen für die Umwelt?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 07. Juni 2021 18:30–21:00 Uhr

Kursnummer 1216 NEU
Dozent Matthias Christmann
Datum Montag, 07.06.2021 18:30–21:00 Uhr
Gebühr 18,50 EUR
Ort

VHS im FORUM 2.OG
Bahnhofstraße 112
25451 Quickborn
Raum 2.1 201

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wenn wir z.B. erneuerbaren Strom in Batterien speichern können, oder uns abgasfrei Im Elektroauto fortbewegen, ist das doch gut für das Klima und die Umwelt, oder?
Oder machen wir die Natur dafür an anderer Stelle wieder kaputt?
Dieser Kurs soll alle Vor- und Nachteile und die Möglichkeiten, die sich bieten, wenn mehr
Lithium-Ionen-Akkus verwendet werden, beleuchten.
Reichen die Rohstoffe, oder fördern wir nicht so die Kinderarbeit im Kongo und entziehen den Bewohnern der Atakama Wüste die Lebensgrundlage? Wohin mit defekten Batterien?
Oder ist nicht Wasserstoff als Energiespeicher die bessere Alternative?
Diese und Ihre Fragen möchte ich gern in meinem Kurs mit Ihnen erörtern und diskutieren.

Nach Ende des Kurses kann ein sehr beliebtes Elektroauto besichtigt werden.
Mitfahren ist auch möglich. Selbstfahren nach Absprache.

Matthias Christmann Hauptdozent


nach oben

Volkshochschule der Stadt Quickborn
Stadt Quickborn - Der Bürgermeister
Fachbereich - Bildung
Fachbereichsleiter: Carsten Möller
Rathausplatz 1
25451 Quickborn

E-Mail & Internet

vhs@quickborn.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel.: 04106/612 99 60

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG