Donnerstags-Theater mit Oper am Mittwoch 3x in Hamburger Theater, 1x Staatsoper

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

ab 01. November 2018 um 17:00 Uhr (4x)

Kursnummer Abo 3
Dozentin Kristina Liesener
erster Termin Donnerstag, 01.11.2018 17:00–23:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 28.03.2019 17:00–23:30 Uhr
Gebühr 205,00 EUR
Ort

Theater- und Konzerthäuser Hamburg
Hamburg
Theater- und Konzerthäuser Thea

Kurs weiterempfehlen


Theaterinteressierten bietet die VHS Quickborn in Zusammenarbeit mit der Hamburger Volksbühne e.V. die Möglichkeit, 4 Aufführungen der Spielzeit 2017/2018 von Hamburger Bühnen (Staatsoper, Kammerspiele, Ernst-Deutsch-Theater, Komödie Winterhuder Fährhaus, Ohnsorg-Theater etc.) bequem mit dem Bus ab und an Ellerau, Quickborn, Hasloh und Bönningstedt immer donnerstags - die Oper an einem Dienstag - zu besuchen.
1x Staatsoper, 3x Hamburger Bühnen.
In dieser Spielzeit ist folgendes Programm geplant (Änderungen vorbehalten):

• 01.11.2018 Ernst Deutsch Theater 1984 - 12.12.2018 Staatsoper Hamburg Tosca - 14.02.2019 Altonaer Theater Ach diese Lücke ... diese entsetzliche Lücke - 28.03.2019 Hamburger Kammerspiele Die Nervensäge

Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle der VHS.
Eine Vorstellung und dramaturgische Einführung in diese Stücke findet am Donnerstag, den 20.09.2018, um 18:30 Uhr in der VHS-Quickborn im Forum am Bahnhof (Eingang von der Bahnsteigseite) im Raum 2.1 im 2. OG statt. Diese Veranstaltung ist auch für alle Interessenten der Theaterfahrten kostenlos.

Kristina Liesener Hauptdozentin

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Do., 01.11.2018 17:00–23:30 Uhr
2. Mi., 12.12.2018 17:00–23:30 Uhr
3. Do., 14.02.2019 17:00–23:30 Uhr
4. Do., 28.03.2019 17:00–23:30 Uhr

nach oben

Volkshochschule der Stadt Quickborn
Stadt Quickborn - Der Bürgermeister
Fachbereich II - Bildung
Fachbereichsleiter: Burkhard Arndt
Rathausplatz 1
25451 Quickborn

Telefon & Fax

Tel.: 04106/612 99 60
Fax: 04106/6129965

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG